10. März 2017
Im Schwimmbad alles im Wasser
Mitgliederversammlung
Gewohnt zügig konnte der Förderverein Schwimmbad seine Mitgliederversammlung durchführen. Vorsitzender Kay Lützel erinnerte noch einmal an ein arbeitsreiches Jahr, in dem unter anderem die Filterbehälter saniert, im Kiosk Küche und Kassenrauzm saniert, in der Tolilette die Abwasserrohre ausgetauscht, zwei Platanen auf der Liegewiese gepflanzt und neue Anforderungen an Hygienebedingungen umgesetzt wurden. Dabei hat auch die Landjugend wieder mit einem Arbeitseinsatz unterstützt. Der Hauptteil der Arbeiten liegt in der Pflege der Außenanlagen, die von der sogenannten Dienstagstruppe erledigt werden. Entlastung für den Vorstand auch beim Sommernachtsfest, das im letzten Jahr von einem Organisationskomitee durchgeführt wurde. Bedingt durch de spät einsetzenden Sommer wure die Badesaison verlängert, so dass man mit 21391 Besuchern wieder in die Nähe des Vorjahres kam. Geringfügige Änderungen gab es bei den Neuwahlen im Vorstandsbereich, Brian und Liam Mathäss sowie Tobias Sattler wurden zusätzlich in den Ausschuss gewählt, alle anderen Posten wurden unverändert wieder gewählt. Auch im laufenden Jahr stehen wieder umfangreiche Sanierungsarbeiten in Schwimm- und Durchschreitebecken an.

Vorsitzender Kay Lützel
Stellvertretende Vorsitzende Katrin Orth
Kassenwart Sonja Winkelmann
Schriftführer Frank Bisgen
Ausschuss Tanja Winkelmann, Tina Winkelmann, Tina Lützel,
Mario Winkelmann, Liam Mathäss, Brian Mathäss,
Tobias Sattler
Kassenprüferinnen Petra Saupp, Jutta Orth